News

Immer informiert bleiben!

Melden Sie sich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie vierteljährlich interessante Neuigkeiten rund ums Recht.

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Newsletter 1/2013

Seit Beginn dieses Jahres verstärkt unser langjähriger Mitarbeiter Bernhard Fabjan unser Team als eingetragener Rechtsanwalt und ständiger Substitut. Er befasst sich in diesem Newsletter mit einem Aspekt der Stärkung des Verbraucherschutzes, der durch EU-Richtlinien und Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes ausgelöst wurde: Bei einem Austausch im Rahmen der Gewährleistung hat der Verkäufer den Ausbau des mangelhaften und den Einbau des mangelfreien Produktes durchzuführen oder Ko…

zum Beitrag⏵

Newsletter 4/2012

Vor wenigen Wochen wurde das G3 Shopping Resort Gerasdorf beim Knoten der A5 mit der S1 und der Brünner Straße eröffnet. Mit einer Verkaufsfläche von ca. 70.000 m² und 140 Shops ist es das fünftgrößte Einkaufszentraum Österreichs. Zugleich ist es das größte Einkaufszentrum Österreichs, das im Zuge einer Umweltverträglichkeitsprüfung genehmigt wurde. Manfred Wiener hat das Projekt von Beginn an begleitet und alle Widmungs- und Genehmigungsverfahren geführt. Am selben Standort befinden sic…

zum Beitrag⏵

Newsletter 3/2012

Wir freuen uns Ihnen die aktuelle Ausgabe unseres Newsletters übermitteln zu dürfen. Diesmal haben wir einen kleinen mietrechtlichen Schwerpunkt gesetzt: Siegrid Grassner stellt zulässige (und unzulässige) Maßnahmen des Vermieters gegen einen mit der Mietzinszahlung säumigen Mieter vor. Soviel sei schon verraten: Auch im österreichischen Mietrecht gibt es das Verbot der Selbsthilfe. Der Oberste Gerichtshof hat in Ausnahmefällen ein Rücktrittsrecht des Konsumenten (Mieters) gemäß Ko…

zum Beitrag⏵

Newsletter 2/2012

Wir freuen uns Ihnen mit der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters drei "Neuzugänge" in unserer Kanzlei vorstellen zu können: Frau Mag. Schurich hat bereits in mehreren Rechtsanwaltskanzleien und auch in unterschiedlichen Funktionen in der Wirtschaft und im Kulturmanagement - zuletzt in Salzburg - gearbeitet. Frau Dr. Grassner hat ein LL.M.-Studium an der Columbia University in New York absolviert und danach das "bar exam" abgelegt. Zuletzt war sie Universitätsassistentin im Zivilr…

zum Beitrag⏵

Newsletter 1/2012

Wir freuen uns Ihnen die aktuelle Ausgabe unseres Newsletters übermitteln zu dürfen. Ein "Highlight" dieser Ausgabe ist der Bericht von Wilfried Opetnik über den von ihm erstrittenen Präzedenzfall für PRIMEO-Fondsanleger. In einem Zwischenurteil wurde im Zusammenhang mit den Malversationen von Bernhard L. Madoff festgestellt, dass die beteiligte inländische Bank als Kontrollorin der Emissionsprospekte für die Unvollständigkeit dieser Emissionsprospekte haftet. In einer vergaberecht…

zum Beitrag⏵

Pressemitteilung PRIMEO vom 11.1.2012

UNICREDIT BANK AUSTRIA AG HAFTET PRIMEO-FONDSANLEGERN AUFGRUND UNVOLLSTÄNDIGER EMISSIONSPROSPEKTE Das in der Madoff-Affäre vom Handelsgericht Wien (Richter Mag. Andreas Pablik) am 30.12.2011 ausgefertigte Urteil birgt neue Munition für die Geltendmachung von Ansprüchen geschädigter PRIMEO-Anleger gegenüber der UniCredit Bank Austria AG. Die zwei Kläger, vertreten durch Rechtsanwalt Wilfried Opetnik von der Wiener Sozietät PFLAUM KARLBERGER WIENER OPETNIK sowie Rechtsanwalt Lukas Ai…

zum Beitrag⏵

Newsletter 4/2011

Wir freuen uns Ihnen die Dezember-Ausgabe unseres Newsletters übermitteln zu können. Stolz dürfen wir vermelden, dass unsere Mitarbeiterin Frau Doktor Elisabeth Grois im November die Rechtsanwaltsprüfung mit sehr gutem Erfolg absolviert hat; nach den mit der Prüfung verbundenen Strapazen darf sie bei diesem Newsletter noch aussetzen … Wir haben dennoch wieder eine Reihe von interessanten Beiträgen für Sie aufbereitet. Petra Rindler behandelt aktuelle Judikatur zum Bauvertragsrecht und…

zum Beitrag⏵

Newsletter 3/2011

Wir hoffen, Sie konnten den Sommer genießen und sind gut erholt in den September gestartet. Wir waren zum Sommerabschluss in Carnuntum und in den Donauauen auf den Spuren der alten Römer  unterwegs – sehr empfehlenswert! Ein Foto von unserer "Expedition" sehen Sie oben. In unserem aktuellen Newsletter haben wir wieder viele interessante Beiträge für Sie aufbereitet.   Ab dem 1.1.2012 soll das neue Energieausweis-Vorlage-Gesetz  in Kraft treten – die geplanten weitreichenden Änderun…

zum Beitrag⏵

Newsletter 2/2011

In unserem aktuellen Newsletter finden Sie einen Schwerpunkt mit spezifisch baurechtlichen Themen.  Einleitend behandelt Thomas Wutzel die Prüf- und Warnpflicht von Auftragnehmern. Anschließend befasst sich Petra Rindler mit dem Vertragsverhältnis zwischen Bauherr, Generalunternehmer und Subunternehmer, wobei auch hier Fragen der Warnpflicht im Mittelpunkt stehen. Wilfried Opetnik untersucht sodann die Frage der Verjährung des Regressanspruches des Generalunternehmers bei Garantieabru…

zum Beitrag⏵

Newsletter 1/2011

In unserem aktuellen Newsletter versuchen wir wieder einen weiten Bogen zu spannen, diesmal von der Offenlegung der Jahresabschlüsse über die Warnpflicht des Unternehmers bis hin zu mietrechtlichen Fragen. Einleitend stellt Petra Rindler neue Bestimmungen zur Offenlegung der Jahresabschlüsse und der Lageberichte mit verschärften Sanktionen vor - die nunmehr vorgesehenen Strafen sind "empfindlich". Die Richtigkeit und Vollständigkeit der im Firmenbuch abrufbaren Information ist auch re…

zum Beitrag⏵