News

Immer informiert bleiben!

Melden Sie sich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie ca. vierteljährig alle Neuigkeiten rund ums Recht, von A wie Allgemeines Vertragsrecht bis Z wie Zivilrecht.

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Newsletter 1/2010

Unser erster Newsletter im Jahr 2010 bringt wieder  in vielerlei Hinsicht "Neues": Einem unermüdlichen Gesetzgeber verdanken wir (wieder einmal) eine Änderung des Bundesvergaberechts: Petra Rindler und Michael Grasel stellen für Sie den per 5.3.2010 gültigen Stand des Bundesvergabegesetzes und die aktuellen EU-Schwellenwerte dar. Bereits mit 17.12.2009 ist die Rom I Verordnung der Europäischen Union in Kraft getreten. Hannes Winkler sagt Ihnen, welches Recht auf internationale Verträg…

Beitrag ansehen⏵

Newsletter 4/2009

Ein in vieler Hinsicht spannendes Jahr, welches auch in rechtlicher Hinsicht viel Interessantes geboten hat, neigt sich seinem Ende zu. Neben einigen interessanten Beiträgen dürfen wir Ihnen bei dieser Gelegenheit auch zwei neue Juristen vorstellen. Mag. Michael Grasel ist Rechtsanwaltsanwärter und unter anderem auf dem Gebiet des Liegenschafts- und Vergaberechts tätig. Frank Reiser verstärkt unser Team seit Kurzem als juristischer Mitarbeiter, vor allem auf den Gebieten des allgemeinen …

Beitrag ansehen⏵

Newsletter 3/2009

Ein heißer und hoffentlich erholsamer Sommer geht zu Ende und wir wollen diese Ausgabe unseres Newsletters zum Anlass nehmen, Ihnen für die positive Resonanz auf unsere Newsletter zu danken. Offensichtlich gelingt es uns mit sehr unterschiedlichen Themen Ihr Interesse zu wecken. In diesem Newsletter beschäftigen sich Peter Karlberger und Hannes Winkler mit den Aufgaben und mit der Verantwortung des Prüfingenieurs nach der Wiener Bauordnung und insbesondere mit der Frage, wem gegenüber…

Beitrag ansehen⏵

Newsletter 2/2009

Wir möchten auch diese Ausgabe unseres Newsletters zum Anlass nehmen, um Ihnen ein neues Mitglied unseres Teams vorzustellen. Mag. Thomas Wutzel hat in der Rechtsabteilung eines großen österreichischen Bauunternehmens Spezialkenntnisse im Bau- und Bauvertragsrecht erworben und war als Rechtsanwaltsanwärter vor allem im Liegenschafts- und Vertragsrecht tätig. In diesem Newsletter gibt Peter Karlberger wertvolle Anregungen für den Umgang mit Vertragsformblättern. Manfred Wiener befasst …

Beitrag ansehen⏵

Newsletter 1/2009

Am Beginn dieses Jahres können wir Ihnen wieder von einem Neuzugang berichten. Dr. Gernot Fiebiger verstärkt als assoziierter Rechtsanwalt unser Team. Er hat in der Rechtsabteilung eines großen österreichischen Unternehmens und als Anwalt besondere Kenntnisse im Franchise- und Vertriebsrecht, im Kartellrecht und im Vertragsrecht erworben. In diesem Newsletter behandelt Gernot Fiebiger einige Aspekte der Risikoüberwälzung in Bauverträgen. Manfred Wiener befasst sich mit der im November…

Beitrag ansehen⏵

Newsletter 4/2008

In Zeiten einer Finanzkrise mit Rettungsaktionen von Regierungen und ersten  Auswirkungen auf die „Realwirtschaft“ verlagern sich auch für uns Anwälte die Arbeitsschwerpunkte. Wir stehen Ihnen nicht nur bei Investitionen und dem Abschluss neuer Verträge, sondern auch in einer Krise oder in Streitsachen kompetent und praxisorientiert bei. Die Beiträge in diesem Newsletter behandeln wieder einige interessante Rechtsfragen, die unter den Vorzeichen der schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbed…

Beitrag ansehen⏵

Newsletter 3/2008

Wir freuen uns, Ihnen die "Herbstnummer" unseres Newsletters präsentieren zu können. Neben einigen interessanten Beiträgen dürfen wir Ihnen bei dieser Gelegenheit auch zwei neue Juristinnen vorstellen, die unser Team seit Kurzem verstärken. Die Rechtsanwaltsanwärterinnen Mag. Anneliese Dittrich und Mag. Christina Nagel sind unter anderem auf den Gebieten des allgemeinen Zivilrechts, des Bauvertragsrechts und des Verwaltungsrechts tätig und haben zu diesem Newsletter bereits einen Beitrag…

Beitrag ansehen⏵

Newsletter 2/2008

Der unabhängige Umweltsenat hat vor einigen  Wochen im UVP-Verfahren für das Einkaufszentrum Gerasdorf grünes Licht gegeben, damit kann mit dem Bau von Österreichs fünftgrößtem Einkaufszentrum begonnen werden. Unser Partner  Manfred Wiener hat die Standortentwicklung für  die Grundstückseigentümerin  Hornbach  von Beginn an betreut, schwierige  Umwidmungsverfahren und das UVP-Verfahren für das Einkaufszentrum und den erforderlichen Straßenausbau erfolgreich geführt  und  die  laufende Zu…

Beitrag ansehen⏵

Newsletter 1/2008

Vor wenigen Tagen hat das Bundesvergabeamt eine Entscheidung gefällt, die ungeheueres Aufsehen erregt hat. In dem von Petra Rindler und Christoph Henseler geführten Verfahren wurde das "Expertenverfahren Bahnhof City Wien Hauptbahnhof" für nichtig erklärt. Die Bedeutung dieser Entscheidung liegt darin, dass sie nicht nur auf diesen Einzelfall anwendbar ist, sondern vielmehr allen öffentlichen Auftraggebern Anhaltspunkte liefert, unter welchen Voraussetzungen das Vergabegesetz zur Anwendu…

Beitrag ansehen⏵

Newsletter 4/2007

Das in unserem Newsletter angekündigte Buch mit dem Titel „Handbuch des Ziviltechnikerrechts“ haben wir am 20. November 2007 im Architekturzentrum Wien präsentiert. Es war ein tolles Fest an dem mehr als 200 Klienten, Freunde und andere Interessierte, darunter vor allem Architekten, Ziviltechniker, Bau- und Immobilienprofis und Rechtsanwaltskollegen teilgenommen haben. Wir möchten uns bei dieser Gelegenheit nochmals bei allen bedanken, die unserer Einladung gefolgt sind, und wir hoffen, …

Beitrag ansehen⏵