News

Immer informiert bleiben!

Melden Sie sich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie vierteljährlich interessante Neuigkeiten rund ums Recht.

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Newsletter 3/2015

In unserem dritten Newsletter des Jahres 2015 haben wir Beiträge aus dem Werkvertragsrecht, dem Immobilienrecht, dem Mietrecht, dem Vergaberecht, dem Umweltrecht und dem Steuerrecht für Sie aufbereitet. Mit den besonders brisanten Neuerungen bei Immobilientransaktionen nach der Steuerreform 2015/2016 (Änderungen bei der Grunderwerbsteuer und der Immobilienertragsteuer) befasst sich Martina Landauer in ihrem aktuellen Beitrag. Ab dem 1.1.2016 werden umfangreiche Änderungen des Grunderw…

zum Beitrag⏵

Newsletter 2/2015

In unserem zweiten Newsletter des Jahres 2015 haben wir Beiträge aus dem Bauvertragsrecht, dem Wohnungseigentumsrecht, dem Baurecht und dem EU-Recht für Sie aufbereitet. Im Bauvertragsrecht informiert Sie Wilfried Opetnik darüber, wann eine Rechnung ausreichend belegt und prüffähig ist. Eva Brüstle hat eine Entscheidung des Obersten Gerichtshofs zur Haftung des Baufortschrittsprüfers nach dem Bauträgervertragsgesetz für Sie aufbereitet. Erhaltungsarbeiten und Änderungen im Wohnungseig…

zum Beitrag⏵

Newsletter 1/2015

In unserem ersten Newsletter des Jahres 2015 haben wir Beiträge aus dem Werkvertragsrecht, dem Mietrecht, dem Medizinrecht, dem Arbeitsrecht und dem anwaltlichen Berufsrecht für Sie aufbereitet. Eingangs informiert Sie Wilfried Opetnik über die Warn- und Hinweispflicht beim unverbindlichen Kostenvoranschlag des Werkunternehmers. In einem kleinen mietrechtlichen Schwerpunkt erläutert Martina Landauer die erweiterte Erhaltungspflicht des Vermieters nach der Wohnrechtsnovelle 2015. Al…

zum Beitrag⏵

Newsletter 4/2014

Auch diesmal dürfen wir Ihnen mit unserem Newsletter wieder zwei neue Mitarbeiter in unserem juristischen Team vorstellen: Madeleine Fichtinger hat bereits die Rechtsanwaltsprüfung abgelegt und stellt sich bei Ihnen mit einem Beitrag aus ihrem Spezialgebiet Medizinrecht vor – sie behandelt die ärztliche Aufklärungspflicht bei medizinischen Eingriffen und Schönheitsoperationen. Alexander Putzendopler hat bereits längere Zeit in einer anderen Wiener Wirtschaftskanzlei gearbeitet und beschä…

zum Beitrag⏵

Newsletter 3/2014

In den letzten Wochen haben wir an einem neuen Erscheinungsbild unseres Newsletters gearbeitet. Sie haben nunmehr die Möglichkeit, direkt einzelne Beiträge, die für Sie von Interesse sind, anzuklicken und – auch mittels Tablet oder Smartphone – zu lesen. Wir hoffen unseren Newsletter damit zu einem noch besseren Instrument für Ihre Information machen zu können. Übrigens: Auch die Inhalte unserer Homepage können Sie jetzt unterwegs mit Smartphone oder Tablet bequem und gut lesbar abrufen.…

zum Beitrag⏵

Newsletter 2/2014

Wir freuen uns Ihnen die aktuelle Ausgabe unseres Newsletters übermitteln zu dürfen. Auch diesmal dürfen wir Ihnen mit unserem Newsletter neue Mitarbeiter vorstellen: Natascha Scherzer und Hakan Ündemir haben jeweils bereits die Rechtsanwaltsprüfung abgelegt und sind seit einigen Monaten in unserem Team. Natascha Scherzer erläutert für Sie, wie Sie sich in einer GmbH durch Vinkulierung von Geschäftsanteilen gegen unliebsame Gesellschafter schützen können. Hakan Ündemir gibt einen Über…

zum Beitrag⏵

Newsletter 1/2014

Wir freuen uns Ihnen die erste Ausgabe unseres Newsletters im Jahr 2014 übermitteln zu dürfen. Mitte Februar wurde das Erkenntnis des Verwaltungsgerichtshofes veröffentlicht, mit dem die UVP-Genehmigung für den Semmering-Basistunnel aufgehoben wurde, was einen Baustopp zur Folge hatte. Manfred Wiener hatte Anrainer der Baustelle beim sog. "Zwischenangriff Göstritz" vertreten und eine Beschwerde eingebracht. Die Baustelle wird zehn Jahre lang durchgehend jeden Tag und jede Nacht (mit d…

zum Beitrag⏵

Newsletter 4/2013

In unserem letzten Newsletter vor dem Jahreswechsel finden Sie – neben hoffentlich interessanten juristischen Beiträgen – auch einige Impressionen von der neuen Wirtschaftsuniversität Wien, bei der wir viele der beteiligten Architekturbüros aus dem In- und Ausland beraten durften. Die Fotos der – wie wir finden -  sehr gut gelungenen   Bauten von NO.MAD Arquitectos, CRABstudio, Estudio Carme Pinós, Zaha Hadid Architects, Atelier Hitoshi Abe und BUSarchitektur ZT GmbH hat Manfred Wiener g…

zum Beitrag⏵

Newsletter 3/2013

In unserem aktuellen Newsletter setzen wir einen Schwerpunkt im Werkvertragsrecht: Bernhard Fabjan zeigt in seinem Beitrag zu den vorvertraglichen Aufklärungspflichten, dass Schadenersatzpflichten auch schon vor  Abschluss eines Vertrages entstehen können. Und Petra Rindler behandelt die Frage, was gilt, wenn in einem Werkvertrag "nichts geregelt" ist, also Regelungen "fehlen und zwar im Hinblick auf die Fälligkeit des Entgelts, die Sicherstellung bei Bauverträgen und die vorzeitige B…

zum Beitrag⏵

Newsletter 2/2013

In unserem aktuellen Newsletter informiert Sie Manfred Wiener über den Stand des Gesetzgebungsverfahrens für die "GmbH light", mit der das Stammkapital einer GmbH auf EUR 10.000,-- gesenkt werden wird. Peter Karlberger und Stefanie Schurich stellen die Frage nach der Stabilität des Stabilitätsgesetzes: Sie haben eine mögliche Lücke im Gesetzestext ausgemacht, die für die Berechnung der Immobilienertragssteuer bei der Veräußerung neu angeschaffter Grundstücke zu unerwarteten Ergebnissen f…

zum Beitrag⏵