Schwerpunkte

Architekten- und Bauträgerrecht

Die Sozietät verfügt über eine anerkannte Kompetenz im Bereich des Architekten- und Bauträgerrechts und berät österreichische und internationale Architekten und Bauträger im Zusammenhang mit der Verhandlung und Gestaltung von Verträgen und bei der Abwicklung nationaler und internationaler Bauvorhaben.

Neben der Erstellung von Verträgen (insbesondere Architektenwerkverträge, Generalplaner- und Generalunternehmerwerkverträge und Subunternehmerverträge) bietet die Kanzlei auch umfassende baubegleitende Rechtsberatung in allen Fragen, die sich im Zusammenhang mit der Konzeption, Planung, Realisierung und der Nutzung von Bauprojekten sowie der Mängelbehebung stellen.

Die Juristen von PFLAUM KARLBERGER WIENER OPETNIK erarbeiten gemeinsam mit den Mandanten Lösungen zur außergerichtlichen Streitbeilegung und übernehmen die Vertretung vor Gerichten und Schiedsgerichten.

zurück